Seiten

Samstag, 17. August 2013

Bald ist Weinlese

..... im Gewächshaus.




 Aber etwas Sonne braucht es noch.

Ach, und die Pilze ?



Samstag, 13. Juli 2013

Babyalarm ♥♥♥



 Die älteste meiner Nichten bekommt ein Baby !


Und was macht die zukünftige Großtante?

Häkeln, häkeln, häkeln :o))






Montag, 8. Juli 2013

Für alle, die gern manschen mögen........

.... habe ich einen ganz tollen Buchtipp:


Ich bin ganz verliebt in dieses Buch von Sofie Meys und das nicht nur, weil sie "meine" Rhabarberblätter so schön in Szene gesetzt und mich in ihren Bezugsquellen genannt hat, 


sondern weil  ich den Kürbis aus Beton einfach hinreißend finde.


Den muss ich unbedingt machen !!!!!!!

Samstag, 6. Juli 2013

Kommt mit mir in den Garten :o)






Habt ein richtig schönes Wochenende !



Dienstag, 23. April 2013

Wenn ein Mensch geht....

.... weil er das Leben einfach nicht mehr lieben kann,
wenn ein Mensch geht, mit dem einen so viel verbindet, 
wenn ein Mensch geht und man hat nicht helfen können... 


Bildherkunft: schulbilder.org

Gudrun, ich denke viel an Dich.


Genießt das Leben. Es kann so kurz sein.



Freitag, 25. Januar 2013

Wenn es draußen so richtig kalt ....


... und im Haus alles erledigt ist,  dann mache ich mir den Ofen an und mache es mir mit einem Kännchen Tee und einer Handarbeit auf dem Sofa gemütlich. 


 Zur Zeit sind mal wieder Taschen dran (Ihr wisst schon: diese hier ), denn insgeheim träume auch ich von einem Bummel über den Wochenmarkt bei lauen Temperaturen :o). 




Samstag, 19. Januar 2013

Ich weiß....

dass es bis Ostern noch lange hin ist, aber man kann ja schon mal was häkeln :o)


Habt ein schönes Wochenende ♥

Samstag, 12. Januar 2013

Der Anfall ist vorüber....

Kaum hat das neue Jahr begonnen, hat uns eine neue Krankheit befallen. 

Die Arbeitswut!

Gleich am Tag nach Neujahr stand  mein Lieblingsmann mit einem Eimer Farbe in der Tür und ohne viele Worte ging es los. 
Nach gut einer Stunde erstrahlte das Esszimmer in neuem Weiß. 
Und wie es so ist, kann in ein frisch gestrichenes Zimmer nichts wieder eingeräumt werden, was nicht vorher einer kritischen Prüfung unterzogen wurde. 
Also: Schränke ausgeräumt und ausgewischt, Holzteile geölt, Porzellan abgewaschen, Silber geputzt, 
alle Bilder auf Hochglanz poliert....


Und weil ich gerade dabei war.....
Inzwischen bin ich auf dem Dachboden angekommen und weiß, das es da noch die Garage gibt, das Gartenhaus und meine Werkstatt....

Montag, 24. Dezember 2012

Ich wünsche Euch ...

( Bildquelle Hue Huynh )

und ein  paar wundervolle Stunden mit Familie und Freunden.