Seiten

Donnerstag, 13. November 2008

Die ersten Weihnachtskekse

lecker....

.... sehr lecker

....und schon angerichtet!
.
Herzen....

Sterne ....

Lebkuchen....

und natürlich: Brezel und Kipferl.

Und die ganze "Sünde" ohne Kalorien, denn sie sind aus Filz!

Kommentare:

CountryShabbyLover hat gesagt…

Hallo Jane,

jetzt habe ich einen richtigen Guster auf Kekse bekommen. Sehen zum anbeissen aus und die Tatsache das Sie 0 Kalorien haben macht das ganze noch leckerer! ;)) Viele liebe Grüße aus den Bergen von Österreich, Sonja

Hatteshuus hat gesagt…

....krrr...habe erst beim Lebkuchen-Foto bemerkt, daß sie nicht "echt" sind. Hatte mich schon gefragt was für eine witzige Glasur Du verwendet hast!

Seeeehr schön!

GLG Svenja

Ele hat gesagt…

Solch kalorienfreie Plätzle soll dir erst mal einer nachmachen Jane und dann noch superschön und lange haltbar!
Sie sehen wirklich toll aus, auch die Glasur mit Schur ist hitverdächtig.

Bewunderungsgrüße
von

Gabriele

vintage-rose Cottage hat gesagt…

die sehen super klasse aus bin begeistert -wäre genau das richtige für meine Figur:O) liebe Grüsse Belinda

Lebenszeit hat gesagt…

Superschöne Lebkuchen...und so kalorienarm. Sehen wirklich fast echt aus.
LG
Rita

Rebecca hat gesagt…

*g* Die sehen ja wirklich zum Anbeißen aus und fast hätt ich den letzten Satz überlesen!

Sind sehr schön geworden...! :-)

Liebe Grüße,Rebecca

Kirsten hat gesagt…

Hallo Jane,
die sind ja toll geworden. Bei den ersten Bildern habe ich nur gedacht, wie bekommt man so perfekte Lebkuchen hin.
Kalorienfrei wäre genau das Richtige für mich.
Liebe Grüße
Kirsten

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Lecker ;-)
Die halten sich bestimmt sogar bis nächstes Jahr!!
Schönen Gruß
Mara Zeitspieler

ninifee hat gesagt…

Toll - sehen täuschend echt aus und das beste - sie krümeln nicht und sollte sich doch ein Mäuslein in den Weihnachtskarton auf dem Speicher verirren, dann wird sie sich wohl an was anderem vergreifen. Hast du die gemacht?

LG ninifee

maaria hat gesagt…

Genial, zuckerpur, spitzenklasse!