Seiten

Mittwoch, 24. Juni 2009

Ich hab's getan... mmhhhh!

Holunder
Überall sind jetzt die Blüten zu sehen. Ein Traum in weiß. Und wie das duftet! Ich habe es in diesem Jahr wieder geschafft, dieses Aroma in Gläser zu bannen.

Man nehme:

Holunderblüten (von den groben Stielen befreit) und Zitronenschalen in eine Schüssel (möglichst nicht aus Metall) geben und knapp mit Wasser bedecken.
Abdecken und über Nacht ziehen lassen.
Alles durch ein feines Sieb gießen, Zitronensaft hinzufügen und den "Saft" nach den Angaben auf dem Gelierzucker zubereiten.
Bei "meinem" Gelierzucher (2:1 von Feinkost Albrecht) war angegeben: 3/4 l Saft auf 1 Paket (500g). Je 3/4 Liter habe ich 1/2 Zitrone verwendet.

Das kalte Gelee auf eine dicke Scheibe Brioche - hilfe, ich sterbe!!

Kommentare:

Seelennahrung hat gesagt…

*sabbersabber* Das schmeckt sicher nicht nur super lecker, ich kann mir auch den herrlichen Duft gut vorstellen!!

Laß' es Dir so richtig gut schmecken liebe Jane,

herzliche Grüße
Sonja

Musenkuesse hat gesagt…

Oh ja, der Gelee macht süchtig!
Wer's nicht ausprobiert - hat was verpasst!!!!
Meine Vorratskammer ist bereits mit neuen Holunder-Gelee-Gläsern gefüllt.

Herzliche Grüße: Tina

bianca hat gesagt…

Das klingt wirklich lecker. Muss ich auch mal versuchen.
LG Bianca

Kirsten hat gesagt…

Ich habe es auch getan...kein Gelee, aber Sirup. Das reicht nur ein klitzekleines bißchen ins Getränk.
Liebe Grüße
Kirsten

Rosa Zuckerfee hat gesagt…

Bei deinen Fotos habe ich den Geruch schon in der Nase! Mmmhhh lecker! Ich mache mir auch immer Holunderblütensirup. Einfach köstlich! Mit Sekt unwiederstehlich. Ich glaube heute Abend genieße ich das Mal. Liebe Grüße Sabine

barbaras countryhome hat gesagt…

Hallo Jane, Holundergelee? Habe ich leider noch nie probiert, aber es muss köstlich schmecken!!! Jetzt sollte ich vielleicht mal einen Holunderbusch bei uns in der Nähe suchen :0).
Ganz liebe Grüße Barbara

Mum kreativ hat gesagt…

Bitte nicht sterben:)
Ich dachte erst: Sind das Spaghetti in den Holunderblüten?...Oh wo ist meine Brille?
Ich habe dieses Jahr Holundersirup gemacht(2 Flaschen schon leer). Allerdings ist bei uns der Holunder schon min. 2 Wochen verblüht.
LG von Claudia