Seiten

Sonntag, 7. März 2010

Was fällt mir ein ...

zu dem Wetter:

Gott, schenke dir die Gelassenheit, das anzunehmen, was du nicht ändern kannst.
Gott, schenke dir den Mut, das zu ändern, was du ändern kannst.
Gott, schenke dir die Weisheit das eine vom andern zu unterscheiden.

Englisches Pilgergebet

Kommentare:

Sabine - Main-Blick hat gesagt…

Liebe Jane,
sehr schöner Spruch, den man nicht nur für das Wetter, sondern für das ganze Leben als Motto ansehen kann!
Liebe Grüße
Sabine

Fuchsienrot hat gesagt…

Liebe jane,
ja, genau so ist es...aber warum fällt es mir nur so schwer, das Wetter so gelassen hinzunehmen?! ;-)
LG Angelika

Birgit hat gesagt…

Liebe Jane,
viel mehr als dieses tolle Pilgergedicht fällt mir auch nicht mehr ein zu diesem Wetter... ;-).
Liebe grüße
Birgit