Seiten

Dienstag, 8. Juni 2010

Geordnete Wildnis ...

... ist die richtige Bezeichnung für meinen Garten.



Ich liebe es üppig und überbordend.




Hier und da kleine Nettigkeiten ganz versteckt.



Pötte und Wannen - alles wird bepflanzt.




Was sich selber aussät darf (meistens) bleiben.




Es trifft sich der Waldmeister mit der Waldhyazinthe.



Wolken von Blüten, Düfte und ein warmer Hauch von Sommer.
Eine Liege, ein Sonnenhut und ein gutes Buch.
Ich freu mich auf das nächste Wochenende!

Kommentare:

nyckelpiga hat gesagt…

Hej Jane,
schön dein Garten, ich liebe solche "Wildnis" auch total. Richtig schön. Wnsche dir ein schönes nächstes WE ;o)
LG christiane

Anette hat gesagt…

boah, ist das schön bei euch :-)
Da kann man ja regelrecht verträumt lustwandeln und entdeckt immer Neues!
ich lieeebe solche Gärten.

Sonnige Grüsse, Anette

Helga hat gesagt…

Bei uns ist der Garten auch eher wild.ich liebe diese Natürlichkeit. Im Moment ist es aber selbst mir ein wenig zu viel.Ich muß wohl doch ein wenig ordnen.
Liebe Grüsse
Helga

Conny hat gesagt…

Hallo Jane,
sieht toll aus bei Dir! Ich mag das sehr, wenn es so wild-romantisch ist :o)
Zum Thema Hühnergötter: Ich kam bei der Menge an Fundstücken aus dem Wünschen gar nicht mehr heraus *lach*, aber leider hilft viel nicht immer viel ;o)

Lieben Gruß
Conny

rebelledejour hat gesagt…

Traumhaft romantisch Dein Garten das mag ich - da kann man sich in eine andere Welt denken und richtig
entspannen (wenn nicht gerade eine neue Idee ruft) Gruss ina

katielou hat gesagt…

liebe Jane,
ja in meinem Garten sieht es ähnlich aus.....nur ein Stück gepflegter Rasen mit Trampolin und Fussballtor für meine kleinen muss ich aktzeptieren.....vielen Dank für die Ideen....
liebe Grüße
katielou

Gabi hat gesagt…

...ist das schön bei Dir!
lieben Dank für deinen Kommentar, hab´da nur noch eine Frage, wie machst du das mit der Verlängerung deines Staubsaugerkabels - so was scheint nicht unpraktisch zu sein ;o))))
Grüße
Gabi

Lebenszeit hat gesagt…

Liebe Jane,
genauso muss ein Garten aussehen...üppig...vieles darf einfach wachsen. Wunderschön romantisch ist dein Garten...wunderschön die Deko. Da kann man sich wunderbar in ein gutes Buch vertiefen.
Liebe Grüße
Rita