Seiten

Montag, 7. Juni 2010

Was wird das denn, wenn es fertig ist ....

... habe ich mich auch gefragt, als ich beim Aufräumen einige längst vergessene Weidenzweige fand und sofort zu Draht und Zange griff.

Ein Besen ? Nein, da wären für einen faulen Menschen wie mich deutlich zu wenig Borsten dran!

Aber ein Herz geht immer!


Kommentare:

ingrid hat gesagt…

Hallo Jane,
einfach toll, wie du mit so wenig so was Tolles machst. Große Bewunderung und herzliche Grüße
Ingrid

katielou hat gesagt…

liebe Jane,
deine Ideen einfach super....habe mit Weide auch schon mal... bei mir sin es so Blätter geworden ..wenn du weißt was ich meine...danke für deinen Kommentar!!Was für Ideen hättest du für den Stoff..???
liebe Grüße
katielou

amandajanus hat gesagt…

ich gebe zu, ich war wirklich gespannt.....aber am Ende bin ich dnn nicht überrascht liebe Jane, ein herz...was sonst!

Gabi hat gesagt…

...süß, und es hat auch bereits ein tolles Plätzchen gefunden!!!
GGLG Gabi

Kristina hat gesagt…

Ist das schön!
Wie machst du das, dass die Äste beim Biegen nicht brechen?
LG Kristina