Seiten

Dienstag, 8. Februar 2011

Mit strahlender Farbe....

.... die Sonne locken. Und das scheint zu funktionieren. 

Gestern habe ich mein Strickzeug beiseite gelegt und mit frischer Farbe eine neue Handarbeit begonnen. 


Eine Todsünde, wenn es nach meiner Handarbeitslehrerin geht und auch meine Mutter hat mir stets gepredigt, immer erst eine Sach zu Ende zu bringen, bevor ich eine neue in Angriff nehme. 

Aber bei grauem Wetter graue Strümpfe zu stricken, das geht aufs Gemüt. Und da ist es auch egal, ob man mit Lochmustern oder Zöpfen Abwechslung ins Grau bringen will. 


Also müssen die Strümpfe warten, denn was ich brauche ist Licht und Sonne. Und was soll ich sagen: Heute scheint sie, die Sonne (bis jetzt).

Kommentare:

Sonja's Kreativkoffer hat gesagt…

das ist ja eine tolle Farbe die du angefangen hast...so richtig leuchtend..ach wenn nicht manchmal eine Stricksünde begeht dann gäbe es keine UFO's...lächel..

Liebe Grüße Sonja

rosenresli hat gesagt…

Liebe Jane,

ich fange gar nicht erst an meine UFO´s aufzuzählen. Da sieht man immer wieder was neues, was reizt es auch auszuprobieren, stimmts?
Die Farbe ist wunderschön!!!

Viele ganz liebe Grüße,
Tanja

2 B's World hat gesagt…

Huhu Jane,
also haben wir den Sonnenschein Dir zu verdanken...herzlichen Dank! ;-)
Die neue Farbe sieht so frisch und strahlend aus, daß ich verstehen kann, daß sich die Sonne davon hervorlocken ließ.
Hab viel Vergnügen bei der Fertigstellung.

Liebe Grüße von Birgit

fein-handgemacht hat gesagt…

Hallo Jane,
das ist eine tolle Farbe! Mhm, was das wohl wird?
Ich arbeite zur Zeit meine UFOs ab, zum Glück farbige ;o)
Jetzt habe ich nur noch eins...hurra! Und zig neue Ideen warten auf Umsetzung.
Heute schien tatsächlich wieder die Sonne...hach schön :o)

Lieben Gruß
Conny

Werkschau hat gesagt…

Bei mir sind oft mehrere Stücke in Arbeit, etwas leichtes zum schnell Ergebnisse sehen, etwas schweres als Herausforderung, manches ist saisonabhängig, da lohnt sich die Fertigstellung vielleicht erst in ein paar Wochen oder Monaten wieder.
Und Gute-Laune-Projekte darf man doch immer anfangen!
Gruß Katja

Bernstein hat gesagt…

Hallo Jane,
die Farbe ist wirklich wie für den Frühling gemacht.
Aber auch Dein graues Ufo gefällt mir super. Das Muster sieht sehr interessant aus.
Viel Spaß und Freude beim Nadeln
GlG Bernstein

Steffi hat gesagt…

Liebe Jane,

vielen Dank fürs Sonne heraus locken ;-). Ich persönlich hab auch immer mehrere Dinge auf einmal in Arbeit. Ich liebe die Abwechslung.

Liebe Grüße, Steffi

Vier Jahreszeiten Kreativ hat gesagt…

Jaaaaaa ,das ist eine sehr frische Farbe!!!Was wird da wohl draus werden???Viel Freude bei der Handarbeit .Schöne Grüße Ina

SchneiderHein hat gesagt…

Ja, gestern war es auch noch schön und heute Nacht dementsprechend wieder frostig. Aber es gibt reichlich Frühlingsanzeichen und das Licht ist doch auch schon ganz anders!
Das soetwas eine Stricksünde ist, habe ich noch nie gehört. Allerdings, wenn mich das Nadelfieber packte, dann wollte ich eine Sache auch schnell zu Ende bringen. Vielleicht ist mir diese Meinung deswegen nie begegnet.
Ich habe sogleich beim Anblick Deiner Arbeiten gedacht dann strick doch tagsüber farbenfroh und nachts im Dunkeln grau. Schließlich dauert der Winter noch etwas und so kommen beide Arbeiten voran ;-)
LG Silke

Elke hat gesagt…

Wenn das klappt, dann strick bitte weiter, damit uns die Sonne noch erhalten beibt. ;-)
VG
Elke

Liv hat gesagt…

Frühlingsfarben.
Die Seele lechzt wahrlich danach, ich kann Dich gut verstehen.

Heute könnte ich Dir auch viele Sonnenstrahlen schicken - hell glänzt die Natur vorm Fenster - und anderswo in der Bloggerwelt habe ich schon den Hammamelisbusch blühen sehen ...

Was wird's werden aus dem duftigen Grün?

Ganz liebe Grüße von Gisa.

Hatteshuus hat gesagt…

Mein neuer Gürtel hat die gleiche Farbe. Gefühlt ist der Frühling zum greifen nah. Mal schauen...

GLG

rebelledejour hat gesagt…

Das sieht aber schon mal sehr aufmunternd aus - die Farbe sieht nach Sommer/ Meer aus. Da könnte ich mir auch ein Top mit vorstellen
Bin ja mal gespannt was Du da zauberst. Ich bewundere wie schön gleichmäßig das bei Dir aussieht und die Strümpfe würde ich auch anziehen , das Muster gefällt mir gut.
Ich wünsche Dir viel Spass bei Deiner Handarbeit und eine schöne Woche
Ina

KunstUndGlas hat gesagt…

Was für ein tolles Muster und die Farbe ist genial!
Liebe Grüsse aus Neuseeland
Christine

Conny's Cottage hat gesagt…

Hallo Maria,
dannn sind woll so ziehmlich alle hier im Blogerland die Handarbeit machen Suenderinnen....lach

Wir alle mit unseren to do listen.

sei lieb gegruesst von Conny