Seiten

Mittwoch, 9. März 2011

Wieder mal süchtig :o)

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber wenn ich mal ein Thema gefunden habe, dann kreist es pausenlos in meinem Kopf  und ich könnte Tag und Nacht...
Mal sind es Kuchen aus Beton , die inzwischen überall in meinem Garten stehen, zum Teil fast eingewachsen und mit Moos überzogen, mal sind es gestickte Schülertücher, die mich so in ihren Bann gezogen haben, dass sie einen großen Teil unserer Wände überziehen, mal sind es Topflappen und mal Eierwärmer, mit denen ich dann geradezu " in Serie " gehe. 

Und jetzt sind es Pulswärmer :o)
Gerade waren es noch diese


und jetzt arbeite ich an einem Paar aus fast weißem, ganz feinem Mohairgarn mit zarter Häkelspitze.
Und da ich nur zwei Ärmchen habe, meine Sucht aber nicht nachläßt, werde ich sie nach und nach hier einstellen, damit auch anderen warm ums Herz wird.

Kommentare:

Bernstein hat gesagt…

Hi Jane,
schön zu lesen, dass es nicht nur mir so geht *lach*
Bei mir sind es im Moment die umhäkelten Objekte, die mich faszinieren, aber so lange es Spaß macht ;o))
Deine Pulswärmer gefallen mir sehr gut. Ich bin schon gespannt, wie die neuen mit Häkelspitze werden. Viel fruede beim Nadeln
GlG Bernstein

REDNEVAL hat gesagt…

Jane,
Heizungen sind sehr nett.
Ich mag es.
Diese Farben sind schön: o))))
Ich freue mich auf die weiße....
Ich wünsche Ihnen einen schönen sonnigen Tag
Jarka

rebelledejour hat gesagt…

Zauberhaft und eine wunderschöne Farbkombination paßt perfekt zur Jeans. Auf die aus Spitze bin ich gspannt ich mag diese filigranen Arbeiten sehr - leider bin ich da vollkommen unbegabt.
Das Geld stapelt sich entgegen aller Erwartungen nicht trotz des Verzichts 1. Nasche ich gerne :-( und 2. haben wir ein Haus Bj 1925, es ist zwar klein schreit aber ständig :" Hier zieht's und da zwackt's " Nun weißt Du wo all' die gesparten Dollars hinfließen:-)Ich wünsche Dir einen schönen kretiven Tag
Ina

Lebenszeit hat gesagt…

Liebe Jane

Das ist dein kreatives Gehirn... immer in Bewegung... immer im Fluß.
Ist doch schön, wenn du es ausleben kannst.
Und das Internet trägt dazu bei, jedenfalls bei mir.
Neue Ideen... neue Ideen... ständig... immer wieder... nachts... tagsüber... beim Spazierengehen...
denk denk denk.
Ich freue mich jedenfalls, immer wieder inspiriert zu werden.
Deine Pulswärmer sind auf jeden ein schönes Ergebnis.
Liebe Grüße
Rita

Alice hat gesagt…

...eine ganz tolle Farbkombination und ein super Ergebnis liebe Jane! :)

Tante Brusselina hat gesagt…

Was für schöne Stulpen:-)
ich versuch mich daran gerade auch, aber ich glaube so toll werden die nicht!

Die kleine Schwester ist 12 Jahre jünger, geredet wird in dem Alter zwar auch viel, aber Programm ist da trotzdem wichtig;)
Hab nen schönen tag
Ina

Wollke Sieden hat gesagt…

Total putzig sind die geworden, eine perfekte Art Reste in Schönes zu verwandeln!
LG, Evelyn

Diana hat gesagt…

Liebe Jane ,
ich bin auch so.Sogar nachts würde ich am liebsten aufstehen und meine Ideen umsetzen.Pulswärmer liebe ich auch über alles.Habe schon viele gestrickt,aber sie sind immer wieder ganz schnell weg(lach)
GGGlg Diana

Nebelmoor hat gesagt…

Die sind aber auch schön. Stellst Du die grauen aus Deinen vorletzen Post auch noch bei Dawanda ein?


Liebe Grüße
Claudia

Vier Jahreszeiten kreativ hat gesagt…

Hallo Jane ,ich kann dich sehr gut verstehen .Mir geht es genau so .Wenn ich was gefunden habe das mir gefällt geht es gleich in "Produktion ".Min.10 mal wird es gemacht .Verschenkt und auch selber behalten .Die Pulswärmer sehen so schön aus .Mit der Stickerei so filigran .LG Ina

seraphine hat gesagt…

Deine Stulpen gefallen mir unheimlich gut, ich mag es,wenn da so ein kleiner Spitzenabschluß ist, einfach toll !
LG