Seiten

Samstag, 24. September 2011

Ich habe eine neue Pilzart entdeckt


Erste Frage natürlich:  Ist diese Art giftig?

Nein, die beiden "saßen" ganz friedlich da.

Zweite Frage: Wie ist die Beschaffenheit?

Irgendwie seltsam in der Oberfläche. So noppig, wie gehäkelt.

Dritte Frage: Zu welcher Familie gehören die Pilze?

Der Stiel ist unten offen und innen hohl, also muss es ein Röhrling sein.

Also handelt es sich um den 


ungiftigen, gehäkelten Paketschnur-Röhrling.

- kaninchensicher und frostunempfindlich -


Kommentare:

Christine hat gesagt…

Liebe Jane,

auf was für Ideen Du immer kommst. Die Pilze sehen richtig toll aus.

LG Christine

Stiny hat gesagt…

Ach was sind die süß, sehen so echt aus :O)

LG, Stiny

Anke hat gesagt…

Ei doll.......... ;-)

Angelika hat gesagt…

jaaa, schöne Idee.
LG
Angelika

Crissi hat gesagt…

Hallöchen,
also ehrlich, die würde ich nicht essen diese niedlichen Dinger.
LG Crissi

Sinchen hat gesagt…

Bitte nicht braten :)
Sinchen

*Manja* hat gesagt…

...`sehr niedlich.
LG,*Manja*

Elke hat gesagt…

Hallo Jane,
die sehen mir auch nicht allzu giftig aus. ;-)
In der Pfanne dann doch etwas zäh, aber als Wohnzimmerdeko dafür zuckersüß.
VG
Elke

Anonym hat gesagt…

Hallo Jane, die sehen aber richtig gut aus. Ob man nicht doch mal...Nein, wir lassen sie lieber da, wo sie sind!Gute Idee! LG Sunni

Pi hat gesagt…

Na sehr lecker sieht er ja aus.
Schmeckt wahrscheinlich etwas fusselig. :O)
cool Jane, hasst Du wieder toll hingehäkelt...
Liebe Grüße
Petra