Seiten

Dienstag, 25. Oktober 2011

24 Stunden sind einfach zu wenig !

Wie kann man das Problem lösen?
Manchmal (aber wirklich nur manchmal ) beneide ich Menschen, die Langeweile kennen. 

Ich habe meinen (Vollzeit ) Job, mein "Jöbchen" in der Schule, mein Lädchen und mische kräftig bei Dawanda mit. Und zur Zeit grinst mich jeden Tag mein Garten an, als wolle er sagen: "Wenn Du im nächsten Jahr bei den "offenen Gärten" die Pforten zu Deinem grünen Paradies öffnen willst, dann mal los". 

Nicht etwa, dass ich mich beschweren wollte, denn alles, was ich mache, mache ich soooo gerne, aber hin und wieder muss ich mich einfach von Projekten trennen, weil die Zeit dann doch nicht reicht. 

So habe ich neulich auf dem Flohmarkt ein Körbchen entdeckt, voller Zahlen aus glasiertem Porzellan. Die mussten erst mal mit, denn frau kann ja alles gebrauchen. Als ich zu Hause meine Beute in Ruhe ansah, stellte ich fest, dass es sich um Adventszahlen handelt. 


Vor meinem inneren Auge sah ich schon: Ein Brett, vier Holzkugeln drunter, angemalt und "zack" die Zahlen angeschraubt. Stumpenkerzen drauf und fertig. 

Davon habe ich mich inzwischen verabschiedet, denn Weihnachten ist bald und für mal schnell "zack" fehlt mir einfach die Zeit. 

Jetzt habe ich sie für "günstig Geld " :o) bei Dawanda (und in meinem Lädchen) eingestellt und siehe da, andere Menschen scheinen noch Zeit zu haben. 


Und ich behalte wenigstens einen Satz, denn bis zum nächsten Weihnachtsfest sind es noch 14 Monate und bis dahin....



Kommentare:

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Jane
Das kenne ich auch! Der Tag hat manchmal zu wenig Stunden..... Kaum ist es Montag..... ist es doch gleich wieder Freitag! Eine herrliche Idee mit den "Adventszahlen"; wunderschön!
Eine sonnige Woche wünscht Dir Yvonne

Christine hat gesagt…

Liebe Jane,

Du sprichst mir aus der Seele und wenn ich das so lese, überlege ich schon wieder, ob ich den Mittagsschlaf, den ich mir heute mal gönnen wollte lieber sausen lasse und die Nähmaschine wieder quäle. So viele Dinge, die noch nicht fertig sind und schon wieder so viele Ideen in meinem Kopf. Mal sehen wie ich das sortiert kriege.

Dir weiterhin viel Erfolg auf der Suche nach dem "längeren Tag".

LG Christine

SchneiderHein hat gesagt…

Gute Idee es auf 'bis in 14 Monaten' zu verschieben! Manches kommt oft anders und schöne Ideen sollte frau sich bewahren, solange sie noch genug Lagerkapazitäten hat ;-)
Ich kenne so manche Advents-/ Vorweinhnachtszeit wo ich einfach gesagt habe: 'Fällt aus wegen ist nicht!' Und manchmal war das auch richtig so. Und dann gab es wieder Jahre, da passten Lust & Zeit perfekt zusammen, und ich konnte aus dem Vollen schöpfen.
Einfach Ruhe bewahren, manches mal überdenken ob es zwingend notwendig ist und dann ev. einiges verschieben. Oftmals findet sich dann trotzdem irgendwie noch ein Zeitfenster ...
LG Silke

Elke hat gesagt…

Hallo Jane,
das stimmt, manchmal braucht man ein Rezept zur Tagesverlängerung.
Die Zahlen sind toll!
Seit es Herbst ist, habe ich die Nähmaschine wiederentdeckt und übe fleißig.
VG
elke

Pi hat gesagt…

Das Schaffst Du in 14 Monaten.Darfst die Zahlen nur nicht vergessen, wenn Du im Vorbereitungsfieber für den "Offenen Garten" versinkst. :O)
Liebe Grüße
Pi

AngiLovesBlue hat gesagt…

Oh ja, wer kennt das nicht, der Tag ist zu Ende und man hat nichts geschafft. Ich habe auch so viele Ideen noch im Kopf, weiß aber auch nicht, wann ich das alles machen soll. Und Langeweile, das Wort habe ich aus meinem Wortschatz schon lange verbannt. Ich habe sie noch nie kennen gelernt. Wünsche dir auch noch viel Freude mit deinen ganzen Ideen und deren Umsetzung. Sei ganz lieb gegrüßt
Angi

Julia hat gesagt…

Hallo liebe Jane,

die Adventszahlen sind ja toll, solche wollte ich auch immer haben. Da gucke ich doch gleich mal in deinem Lädchen vorbei :)

Liebe Grüße, hab noch einen schönen (leider nur 24 Std langen) Tag :)

Steffi hat gesagt…

Oh ja, das 24 Stunden Problem kenne ich leider auch nur zu gut. Ich habs schon mit weniger schlafen versucht, das allerdings ganz schnell wieder aufgegeben. So müde war ich dann auch zu nichts mehr zu gebrauchen ;-)

LG, Steffi

PS. Deine Flohmarktfunde sind einfach immer ein Hit.

Papierwunder hat gesagt…

Liebe Jane,
mir geht es auch so wie dir, der Tag hat einfach zu wenig Stunden. Die Zahlen sehen super toll aus, aber auch mir würde die Zeit fehlen sie zu verarbeiten. Es geht halt nicht alles.
LG Petra